Freunde des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Berlin-Spandau e.V.
 

Herzlich willkommen auf unserer Website! Wir möchten alle Freunde, Eltern und Schüler über
die Aktivitäten und Projekte des Fördervereins auf dem Laufenden halten. Gemeinsam wollen
wir unsere Schule und unser Schulleben bereichern, interessanter und bunter machen.

 Dazu benötigen wir jede Unterstützung, insbesondere möglichst viele Mitglieder und aktive Mitstreiter, Sponsoren und Spender. Wenn Sie etwas im Internet bestellen, können Sie uns
auch ganz ohne Zusatzkosten unterstützen mit Ihrer Anmeldung bei schulengel.de oder bildungsspender.de, z.B. bei amazon oder mehr als 1.500 anderen Shops. Für weitere Infos
bitte einfach die nebenstehenden Buttons anklicken!                                                             

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse am Steingymnasium! 

  
Herzliche Grüße vom Vorstand

Catrin Hager         Christoph Ladwig             Elvira Windzio             Nicole Westermann
Vorsitzende           Stellvertr. Vorsitzender    Schatzmeisterin           Schriftführerin

 
 


  

Einladung zur Mitgliederversammlung
am 10.Oktober 2016

NEUER VORSTAND GESUCHT

Alle Fördervereinsmitglieder und Beiräte, Eltern, Lehrer und sonstige Interessierte sind zu unserer ersten Mitgliederversammlung und Beiratssitzung im neuen Schuljahr am Montag, 10.10.2016 um 19h im Hauptgebäude herzlich eingeladen

Ein wichtiger Tagesordnungspunkt wird dabei die Wahl eines neuen Vorstands sein, da der bisherige Vorstand aus beruflichen und persönlichen Gründen zum 01.01.2017 zurücktreten wird.
Es müssen alle 4 Vorstandspositionen (Vorsitzender, Stellvertretender Vorsitzender, Schatzmeister und Schriftführer) neu besetzt werden und wir hoffen auf zalreiches Interesse aus der Mitglieder-, Eltern- oder Lehrerschaft! Interessenten können gerne schon vorab Kontakt mit uns aufnehmen (per Email an info@foerderverein-steingymnasium.de), worüber wir uns sehr freuen würden! 

Die Versammlung ist wie immer öffentlich, es haben jedoch nur Mitglieder Stimmrecht - wer möchte, kann aber gerne noch vor der Sitzung einen Mitgliedsantrag stellen!
 


September 2016:

Herzlichen Dank für 1.950 € Spenden!

Aus unserem Spendenaufruf vom Juni haben wir (mit einigen Nachzüglern) zum Schuljahresbeginn 1.950 € an Spenden erhalten, davon waren ! Das ist eine schöne Summe und wir möchten den engagierten Eltern ganz herzlich dafür danken!

Ein großes Dankeschön geht auch an die Klassenlehrer und Tutoren, denen wir mit unserem Aufruf leider wieder etwas Arbeit machen mussten.

 


Juni 2016: 

Unser alljährlicher Spendenrundbrie

Ab dem 13.06.2016 werden über die Klassenlehrer bzw. Tutoren wieder unsere Rundbriefe in allen Klassen bzw. Leistungskursen verteilt. Alle Schüler werden gebeten, die Antwortabschnitte bis zum 22.06.2016 bei den Lehrern abzugeben, auf Wunsch auch ohne Nennung des Namens und in einem Kuvert, damit die Anonymität gewährleistet bleibt. 

Die Computer-/ IT-Ausstattung unserer Schule ist auch in diesem Jahr wieder Förderschwerpunkt unserer Arbeit. So werden wir z.B. die Anschaffung von Hard– und Software für die naturwissenschaftlichen Räume bei Bedarf mit
einem mehrstelligen Betrag unterstützen.  
Wenn Sie diesen oder einen anderen Bereich unserer Schule gezielt fördern möchten, können Sie bei Rückgabe des Spendenabschnitts natürlich gerne eine Zweckbindung bzw. einen Verwendungszweck angeben.

Des Weiteren machen wir im Spendenbrief nochmals auf die Möglichkeit aufmerksam, bei Internetbestellungen den Förderverein ohne Zusatzkosten
zu unterstützen: 
Durch Ihre Anmeldung bei schulengel.de (hier Download klicken) 
oder bei bildungsspender.de  (hier Download klicken).
     



23. Mai 2016   Mitgliederversammlung und Beiratssitzung

Unsere zweite Mitgliederversammlung und Beiratssitzung im Schuljahr 2015/2016 findet am Montag, 23.05.2016
um 19 Uhr im Hauptgebäude der Galenstraße statt. Alle Mitglieder des Förderverein und des Beirats, aber auch alle interessierten Eltern, Lehrer und Schüler ab 16 Jahren sind herzlich dazu eingeladen (es sind jedoch nur Mitglieder stimmberechtigt). Dabei soll auch ausgiebig über den IT-Bereich am Steingymnasium gesprochen werden, der seit letztem Jahr unseren Förderschwerpunkt darstellt. 
 


 Frühjahr 2016: Kino an der Stein   

Der für das Frühjahr geplante Kinoabend muss aus organisatorischen Gründen leider verlegt werden. Ein Ersatztermin wird noch gesucht! 

Gemeinsam mit dem Filmclub "halb 6" von Herrn Selig möchte der Förderverein den Kultfilm "Das Leben des Brian" zeigen. Alle Schüler, Eltern und Lehrer sind schon jetzt dazu eingeladen! Der Eintritt wird frei sein, d.h. für alle Besucher kostenlos. Damit aber nicht nur Spaß, sondern auch ein bisschen Geld für den Förderverein zusammen kommt, werden im Foyer Getränke und Knabberzeugs verkauft werden. Spenden an den Förderverein sind wie immer ebenfalls willkommen, aber natürlich freiwillig! Wir hoffen, dass dieser erste Kinoabend auf ein breites Echo in der Schüler-, Eltern- und Lehrerschaft stossen wird und sind für Wünsche und weitere Anregungen bzw. Filmwünsche an info@foerderverein-steingymnasium jederzeit offen! 
 



18. Februar 2016:  Neujahrsempfang

Zu unserem fast schon traditionellen Neujahrsempfang wurden wieder alle Mitglieder des Fördervereins, unsere Beiräte, die Schulleitung, GEV- und GSV-Vorsitzende, die Schulmilch- und Cafeteria-Mütter (und -Väter), das Sommerfest-Team sowie weitere An- bzw. Zugehörige des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums, die sich in besondere Weise im letzten Jahr um unsere Schule verdient gemacht haben, herzlich eingeladen.

Im stimmungsvoll dekorierten Oberstufenraum mit einem leckeren Buffet konnte am 18.02.2016 von 19-21 Uhr wieder ein kurzweiliger Empfang mit ca. 40 Gästen stattfinden. 

 


 

 16.01.2016: Tag der offenen Tür von 10-13h 

   

großer Andrang an unserem Waffelstand

 

gemeinsamer Auftritt von GEV und Förderverein


Auch in diesem Schuljahr fand wieder ein Tag der offenen Tür an unserer Schule statt, bei dem der Förderverein gemeinsam mit der GEV den Besuchern wieder als erster Ansprechpartner im Eingangsbereich und bei Fragen zur Verfügung stand. Mit unserem viel umlagerten Waffelstand konnten wir dabei 160 Euro einnehmen - den zahlreichen Standhelfern und Waffelteiglieferanten ein großes Dankeschön für ihre tolle Unterstützung! 


 

Oktober 2015 : Fußball-Schulmannschaft bekommt neue Trikots 

Nach langem Abstimmen der Entwürfe und Bearbeitung beim Lieferanten bekommen unsere Fußballspieler, die für
das Steingymnasium in jedem Schuljahr bei zahlreichen Turnieren in allen Altersklassen auflaufen und oft sehr gute Platzierungen erreichen, ein neues Outfit. 

Die alten Trikots gibt es nur in Größe "M" und sind noch mit dem alten Schulnamen "Freiherr-vom-Stein-Oberschule" beschriftet. Mit der Unterstützung eines Sponsors für die anteilige Finanzierung konnte der Förderverein einen vergrößerten Satz neuer Trikots in 3 verschiedenen Größen und mit dem aktuellem Schulnamen anschaffen.

Dem Trikot-Sponsor MeinTurnierplan.de danken wir
vielmals für seine Unterstützung!
   

 

   

 

die Turniermannschaft unserer 10.Klassen 

 

Rückenansicht mit aktuellem Schulnamen

 


Oktober 2015: Mitgliederversammlung und Beiratssitzung 

Zu unserer ersten Mitgliederversammlung und Beiratssitzung im neuen Schuljahr sind alle Mitglieder des Fördervereins, Beiräte und sonstige Interessenten herzlich eingeladen. Sie findet statt am Montag, 12.10.2015 um 19h im Hauptgebäude Galenstraße. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Beiratswahlen aus der Mitgliederschaft, die Neuwahl bzw. Bestätigung der Kassenprüfer und das Besprechen von Aktionen für das neue Schuljahr. So möchten wir z.B. im Januar einen Kinoabend veranstalten, zu dem alle Schüler und Eltern eingeladen sind. Als 'generationenübergreifenden Kultfilm' soll "Das Leben des Brian" von Monty Python gezeigt werden - wir hoffen auf reges Interesse in der Eltern-, Schüler und Lehrerschaft! 
 


 


September 2015:
Start ins neue Schuljahr und Sommerfest am 19.09.2015

Wir wünschen allen Schülern, Eltern und Lehrern einen guten Start ins neue Schuljahr und viel Spaß und Erfolg in den nächsten Monaten!  

Wie bereits im letzten Schuljahr erhalten alle Familien der neuen 5. und 7. Klassen unseren Infobrief, in dem wir eine einjährige kostenlose Schnupper-Mitgliedschaft im Förderverein anbieten.

Alle anderen Interessierten können uns beim Schul-Sommerfest am 19.09.15 alles fragen, was sie schon immer über den Förderverein wissen wollten. Wir werden gleich im Eingangsbereich des Schulhofs zu finden sein und sind auch für den Wertmarkenverkauf zuständig.Für die Betreuung des Standes werden übrigens noch Helfer gesucht. Über eine kurze Email an info@foerderverein-steingymnasium.de würden wir uns freuen!

Kleine Impression vom Sommerfest: 
Unser Stand mit dem Wertmarkenverkauf für alle Besucher 

  


 

Spendenbrief 2014/15

Unser diesjähriger Rundbrief hat bisher ca. 2.500 Euro Spenden eingebracht (Stand 31.10.2015).

Für die großartige Unterstützung durch Eltern, Schüler und Lehrer
möchten wir uns vielmals bedanken!

Von den bisher eingegangenen Spenden wurden
ca. 1.200 Euro für allgemeine Projekte
ca. 530 Euro für den Computer-/IT-Bereich und
ca. 620 Euro für den Fachbereich Musik gespendet,
die natürlich alle zweckgebunden verwendet werden.

Übrigens sind knapp 50% der Antwortabschnitte von den Schülern zurück gegeben worden und wir konnten 15 neue Mitglieder gewinnen, worüber wir uns sehr freuen, denn somit werden wir bald unser 100. Mitglied begrüßen dürfen!
 


Juli 2015: Und noch 'ne Mitgliederversammlung ... 

Da das Amtsgericht Charlottenburg noch eine kleine Korrektur an unserer Satzungsneufassung verlangt, über die wir wieder in einer Mitgliederversammlung abstimmen müssen, laden wir nochmals alle Mitglieder, Beiräte und sonstigen Interessierten zu einer Mitgliederversammlung und Beiratssitzung ein.
Wir wissen, dass wir mit einer weiteren Sitzung in diesem Halbjahr viel von unseren Mitgliedern verlangen, aber dann haben wir hoffentlich die Satzungsneufassung unter Dach und Fach und können wieder zu unserem regulären Rhythmus von 2-3 Mitgliederversammlungen pro Gesamtschuljahr zurückkehren.

Die Sitzung findet statt am Mo, 06.07.2015 um 19h im Landhaus Perle am Falkenseer Damm,
je nach Wetterlage im Restaurant oder auf der Terrasse.


Neben der Satzungsänderung werden wir auch über die aktuelle Spendenaktion und das anstehende Sommerfest sprechen - und ansonsten einfach gemütlich zusammensitzen bei hoffentlich gutem Wetter!
 


Juni 2015:  Spendenbrief 2014/15

Wie in jedem Jahr wurde auch in diesem Schuljahr ein Rundbrief an die Elternschaft mit der Bitte um Spenden
bzw. Mitgliedschaft im Förderverein über die Klassenlehrer bzw. Tutoren verteilt. Wir möchten dabei ALLE Schüler bitten, die Antwortabschnitte des Spendenbriefs bis zum 22.06. zurück zu geben und möchten vielmals den
Lehrern bzw. Tutoren für ihre Unterstützung danken! 

Als unseren Haupt-Förderschwerpunkt für die nächsten 1-2 Jahre haben wir auf der letzten Mitgliederversammlung eine bessere Ausstattung des Computer-/IT-Bereichs an unserer Schule festgelegt. Wir möchten dabei den Ankauf dringend benötigter Hardware und Lizenzen ermöglichen sowie eine bessere Ausstattung des zweiten Informatikraums unterstützen.

Wenn Sie gezielt den Fachbereich Informatik unterstützen möchten, können Sie dies mit einer zweckgebundenen Spende mithilfe des Rücksendeabschnitt unseres Spendenbriefes (Download) tun.

 


Auch der Fachbereich Musik kann wieder mit einer zweckgebundenen Spende gefördert werden, insbesondere das neue Projekt "Streicherklasse" für die
5. und 6. Klassen, bei dem alle Schüler gemeinsam im Klassenverband ein Streichinstrument erlernen und von Anfang an gemeinsam in einem "Orchester" spielen sollen.

 Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Projekte/Musikbereich.

  


 
Juni 2015: Tanzstunden für Abiball bei "Dance Up!"

 Damit die Abiturienten auch in diesem Jahr stilvoll das Tanzbein auf ihrem  Abiball schwingen können und sich bisher keine Ehemaligen oder anderen  Schüler als "Tanzlehrer" gefunden haben, bietet der Förderverein  gemeinsam mit der Tanzschule Dance Up! am Brunsbütteler Damm einen  kleinen Tanzkurs an. In 2 Stunden erlernen die Abiturienten Discofox und  Langsamen Walzer und vielleicht entdeckt ja der eine oder andere so auch  seinen Spaß am Standardtanzen!

 Mit einer zweckgebundenen Spende unterstützt dabei der Förderverein
 zu 50% die Teilnahmegebühr für die Steinschüler. Es haben sich übrigens 
 31 Steinschüler und 3 externe Tanzpartner angemeldet, worüber wir uns  sehr freuen!
 


April 2015: Mitgliederversammlung und Beiratsitzung 

 Eigentlich sollte die nächste Mitgliederversammlung und Beiratsitzung Ende März 2015 stattfinden, aber aus  organisatorischen Gründen müssen wir den Termin leider verschieben. Die Sitzung wird nun nach den Osterferien  am Montag,  27.04.2015 um 19h stattfinden. Bitte merken Sie sich diesen wichtigen Termin schon einmal  vor,  denn es soll über die Förderprojekte der kommenden 1-2 Jahre und damit auch über die Verwendung Ihrer  Mitgliedsbeiträge und  Spenden entschieden werden. 



März 2015: Weitere Ausstattung für den Oberstufenraum 


Mit zwei großformatigen Bildern, zwei Stehlampen, einer neuen Uhr und einer pflegeleichten (da künstlichen) Grünpflanze ist der Oberstufenraum nun fast fertig eingerichtet. Der Förderverein hat hierfür 100 EUR zur Verfügung gestellt.
Auch eine Mikrowelle ist gestiftet worden, damit die Schüler sich auch einmal ein Essen warm machen können. 

Wir finden es übrigens toll, dass sich die Renovierer aus dem 4.Semester 
so eifrig engagiert haben, auch wenn sie nur noch zu den Abi-Prüfungen in
der Schule sein werden und ihren schönen neuen Aufenthaltsraum kaum noch selbst genießen können!



 


Februar 2015: Mitgliederversammlung & Beiratssitzung 

Da nochmals ein "Feinschliff" am Satzungsentwurf der Mitgliederversammlung vom 15. Januar 2015 notwendig wurde, haben wir (nochmals) zu einer Mitgliederversammlung eingeladen. Sie fand am Donnerstag, 26.02.2015
um 19.30h im Restaurant "Satt und Selig" im Nebenraum statt. Einziger Tagesordnungspunkt war die Verabschiedung der Satzungsneufassung, was allerdings trotzdem 90 Minuten gedauert hatte, bis alle weiteren Änderungen und Ergänzungen schriftreif formuliert waren. Sobald die Satzung ins Vereinsregister eingetragen ist, werden wir alle Mitglieder nochmals über den neuen Wortlaut informieren.

 


 
Januar 2015: Neujahrsempfang

 Der Förderverein hat am 29.01.2015 erstmalig zu  einem Neujahrsempfang eingeladen, zu dem unsere  Mitglieder und Beiräte sowie besonders engagierte  Eltern, Lehrer und Schüler sowie sonstige Mitarbeiter  der Schule und Mitstreiter für unseren Verein  eingeladen waren. In einem stimmungsvollen  Oberstufenraum und mit einem leckeren Büffet in der  Cafeteria hatten die fast 50 Gäste einen kurzweiligen  Abend, der nächstes Jahr wiederholt werden soll.

 


 Januar 2015: Neuer Vorstand und Satzungsänderung

Unser Vorstandsteam ist wieder komplett! Bei den turnusmäßigen Wahlen bei der Mitgliederversammlung am 15.01.2015 wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder Catrin Hager und Christoph Ladwig zu den neuen Vorsitzenden gewählt, ergänzt durch Elvira Windzio als Schatzmeisterin und Nicole Westermann als Schriftführerin. Wir freuen uns sehr, dass unser Team nun wieder vollständig ist und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit innerhalb des Vorstandsteams sowie mit unseren Mitgliedern und Beiräten, Schülern, Lehrern und der Schulleitung! Auch unsere Satzung haben wir in Angriff genommen und die Änderungen ausgiebig diskutiert. Der Satzungsentwurf muss nun beim Registergericht eingereicht werden und wir hoffen, dass die neue Satzung bald in Kraft treten kann.

 


Januar 2015: Mitglieder- und Beiratssitzung am 15.01.2015

Zu unserer ersten Mitglieder- und Beiratssitzung im neuen Jahr möchten wir alle Mitglieder und Beiräte, interessierte Lehrer, Schüler und Eltern herzlich einladen! Sie findet am Donnerstag,15.01.2015 um 19.00 Uhr im Hauptgebäude Galenstraße statt.  Auf der Tagesordnung steht u.a. die Wahl des neuen Vorstands, die Verabschiedung einer neuen Satzung, die Ausgabenplanung für 2015, unser Neujahrsempfang und vieles andere mehr.

Die Sitzung ist wie immer öffentlich, aber es sind nur Mitglieder des Fördervereins stimmberechtigt. Wer möchte, kann aber noch vor der Sitzung einen Mitgliedsantrag stellen und dann gleich mitentscheiden!
 



Dezember 2014:
"ROBOPONG" ist da!

Damit im Sportunterricht in der Sek. I und dem Grundkurs mehr Schüler im Tischtennis besser trainiert werden können, hat der Förderverein gemeinsam mit Herrn Selig eine Ballwurfmaschine angeschafft. Mit dem "Robopong" können in 75 Minuten Sportunterricht ca. 15 Schüler systematisch trainiert werden, ohne einen Lehrer fest in Beschlag zu nehmen. Das heißt die Qualität des Unterrichts steigt - im wahrsten Sinne des Wortes - sprunghaft an. Wir sind schon auf eine erste Live-Demonstration gespannt!

  


November 2014:  
Wenn man einen Förderantrag stellen möchte    
                          

Endlich haben auch wir ein ordentliches Antragsformular, das den Schülern und Lehrern hoffentlich eine kleine Hilfestellung dafür bietet, einen Förderantrag für ihre großen und kleinen Projekte an uns zu stellen. Und für uns
ist es natürlich auch eine Erleichterung, wenn wir standardmäßig alle Daten auf einen Blick bekommen.

Das Antragsformular ist hier und in unserem Downloadbereich zu finden. Einfach ausdrucken, ausfüllen und
in unseren Briefkasten neben dem Sekretariat einwerfen. Dieser wird regelmäßig geleert und wir werden uns umgehend mit Ihnen oder Euch in Verbindung setzten - daher bitte eine Email-Adresse nicht vergessen!  

 


November 2014: Tag der offenen Tür mit Getränke- und Infostand

Am Samstag, 22.11.2014, fand wieder der Tag der offenen Tür an unserer Schule  statt. Da vom Sommerfest noch zahlreiche Getränkeflaschen übrig geblieben sind, haben wir uns für den Abbau des Flaschenberges entschieden und für ein geringes  Entgelt die Getränke an die Besucher ausgeschenkt, frei nach dem Motto:

 "An der 'Stein' gibt es keine Durststrecke" 

Auch waren wir im Eingangsbereich des Hauptgebäudes gut platziert und waren oft erster Ansprechpartner für Fragen der Besucher und sind mit vielen interessierten Eltern ins Gespräch gekommen. 

Für die unkomplizierte Standbetreuung durch unsere Mitglieder nochmals ein großes Dankeschön!   

 


  

Oktober 2014: Mitglieder- und Beiratsversammlung 

Alle Mitglieder und Beiräte, interessierte Lehrer, Schüler und Eltern waren zu unserer ersten Versammlung in diesem Schuljahr herzlich eingeladen! Auf der Tagesordnung standen ein Rückblick auf das Sommerfest am 20.10.2014 mit unserer "Wünsch Dir was"-Aktion, die weitere Verschönerung des Oberstufenraums, eine eventuelle Schlummerschulbüchersammlung
und vieles andere.

Übrigens sind die Versammlungen öffentlich, aber es sind nur Mitglieder stimmberechtigt - aber wer möchte, kann vor einer Sitzung noch schnell einen Mitgliedsantrag stellen und dann gleich mitentscheiden!

 


 September 2014: stein rocks!

 Am Samstag, 20.09. fand nach längerem Planen endlich das Sommerfest    statt!  Bei wunderbar herbstlichem Wetter war es ein voller Erfolg und hat   allen Teilnehmern  und Besuchern großen Spaß gemacht. Auf dem Schulhof waren die Fressstände von Kuchen, Grillwürstchen, Popcorn und Eis bis zu Kaffee und Kaltgetränken sowie die Bühne platziert, auf der ein beeindruckendes Programm gezeigt wurde. Zum und auf dem Sportplatz waren dann die Spielangebote der einzelnen Klassen und Kurse angesiedelt.
Ein weiteres Highlight war der Auftritt von THE EMMA PROJECT, deren Mitglied Fabrice ein früherer "Steini" war.
Außer dem Wertebonverkauf hat der Förderverein eine kleine "Wünsch-Dir-Was"-Aktion durchgeführt, über deren Ergebnisse wir noch berichten werden. Auf der Homepage unserer Schule sind übrigens noch mehr Fotos zu sehen!  

       

An uns kommt keiner vorbei:
der Wertebonverkauf (im Aufbau) 

 

Unsere Wunschbox am Infostand
(vor Festbeginn)

 

The Emma Project
(in Aktion)

 

August 2014: Schulbeginn 

Das neue Schuljahr hat schon wieder begonnen! Wir wünschen allen Schülern (und Lehrern) ein interessantes und erfolgreiches Schuljahr 2014/2015. Da die Einschulungsfeiern der neuen 5. und 7. Klassen in diesem Schuljahr bereits am frühen Vormittag stattfinden und anschließend Unterricht ist, werden die wenigsten Eltern auf ihre Kinder in der Schule warten. Wir haben uns daher entschlossen, auf einen Kaffeeempfang zu verzichten und uns dafür bei den zentralen Elternabenden am selben Abend kurz vorstellen können. Die neuen Eltern werden noch alle ein Schreiben vom Förderverein zur Begrüßung erhalten, das auch einen Mitgliedsantrag enthält.

Wir hoffen auf zahlreiche neue Mitglieder, zumal alle "neuen" Eltern den Mitgliedsbeitrag für das erste Jahr geschenkt bekommen! 


 Juli 2014: Wanderpokal "Helfende Hände"

 Im Namen des Fördervereins verleiht Frau Nies bei der diesjährigen Stein-Ehrung der Klasse 6a den  Wanderpokal "Helfende Hände". Die Klasse 6a wird hierbei für ihren unermüdlichen Einsatz von Eltern  und  Schülern für den Schulmilch-Verkauf in der Dependance geehrt. Auch an dieser Stelle nochmals  ein großes  DANKESCHÖN an die Schüler und Eltern der 6a! 

 

 

 

 

 


Juni 2014:
Spendenbrief, Oberstufenumfrage und Mitgliederversammlung

 Oberstufenumfrage : Um für die Verschönerung des Oberstufenraums das "Nutzungsverhalten" der Schüler besser kennen zu lernen, haben wir eine kleine Umfrage bei den 141 Zweitsemestern gemacht. Die 53 Antworten haben ergeben, dass der Raum neben der Cafeteria mehrheitlich zum Entspannen genutzt wird und hierfür mehr gemütliche Sofas sowie ein Wasserkocher und WLAN gewünscht werden. Der Containerraum wird überwiegend zum Lernen genutzt und sollte auch etwas gemütlicher gestaltet werden. 

Spendenbrief: Unser alljährliche Spendenaufruf  wurde allen Klassenlehrern und LK-Kursleitern zur Austeilung an ihre Schüler gegeben. Parallel wurde der Aufruf auch über die GEV  an alle Elternvertreter mit der Bitte um Weiterleitung an ihre Elternschaft versandt (nochmals vielen Dank an Herrn Schwope!). Insgesamt sind ca. 1500 Euro Spende für unsere Schule zusammen gekommen und erfreulicherweise haben sich 6 Neumitglieder gemeldet. Für ihr Interesse und ihre Unterstützung danken wir allen Förderern ganz herzlich!

Mitgliederversammlung: Zum Schuljahresende haben wir nochmals zu einer Mitgliederversammlung am 25.06.2014 eingeladen. Es wurde u.a. der Elternempfang bei den Einschulungsfeiern im neuen Schuljahr besprochen, die Vergabe des Wanderpokals (den der Förderverein im letzten Jahr gestiftet hat) sowie die Verschönerung des Oberstufenraums. Die Oberstufenschüler sollen dabei die Hauptverantwortung (und -arbeit!) übernehmen, der Förderverein steht dabei mit Rat und Tat und finanzieller Unterstützung zu ihrer Seite. Auch die Neuaufstellung eines Getränkeautomats wird von Schülerseite dringend gewünscht (der alte Automat wurde wohl den TÜV-Anforderungen nicht mehr gerecht.


April 2014: Oberstufenraum

Damit der Oberstufenraum auch unabhängig von der Cafeteria geöffnet bleiben kann und den Oberstufenschülern auch nachmittags zur Verfügung steht, haben wir eine Trenntür eingezogen. Eine weitere Verschönerung ist zusammen mit den Oberstufenschülern geplant! 

 


Dezember 2013: Rundbrief Mitgliedsbeiträge

Da wir ab sofort nicht mehr am Bankeinzugsverfahren teilnehmen, haben alle Mitglieder einen Brief erhalten, um ihren jährlichen Mitgliedsbeitrag in Höhe von 12 Euro (gerne auch mehr) auf unser Konto überweisen zu können. Hier nochmals unsere Bankverbindung: Freunde des FvS Gymnasiums   Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam    KTO 1000960214  BLZ 160 500 00


November 2013: Mitgliederversammlung

Wir haben zu unserer halbjährlichen Mitgliederversammlung eingeladen und erfreulicherweise konnten diesmal auch die gewählten Schülervertreter für den Beirat des Fördervereins kommen. Es wurden u.a. weitere Aktivitäten wie die IT-Ausstattung unserer Schule, eine Umgestaltung des Oberstufenraums neben der Cafeteria, die Sammlung von "Schlummerschulbüchern" und Papier besprochen. Außerdem wurden vereinsinterne Themen wie Sammlung zusätzlicher Gelder über Schulengel. de oder den Bildungspender sowie ein weiterer Ausbau unserer Mitgliedsbestands thematisiert. Unsere bisherige stellvertretende Vorsitzende Bettina Kasperowski wird leider zum Jahresbeginn mit ihrer Familie Berlin verlassen. Wir wünschen ihr und ihrer Familie einen guten Start in ihrem neuen Zuhause und werden sie schmerzlich für die Vereinsarbeit vermissen. Sie war unsere engagierteste Mitstreiterin und wir möchten Bettina für ihren enormen Einsatz seit Neustart des Fördervereins vor einem Jahr 1000mal danken! Unsere bisherige Schriftführerin Catrin Hager wird kommissarisch den stellvertretenden Vorsitz übernehmen.

 


5. August 2013: Elternkaffee bei Einschulungsfeiern

Das neue Schuljahr 2013/2014 hat begonnen. Die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. und 7. Klassen saßen mit gespannten Gesichtern in der Aula und konnten es trotz interessanter Rede von Herrn Verch sicher kaum abwarten, bis sie mit ihren jeweiligen Klassenlehrern und, natürlich noch viel wichtiger, mit den neuen Klassenkameraden in ihre Klassenzimmer gehen würden. Auch die Eltern strahlten eine gewisse Spannung aus, der Wechsel auf das Gymnasium ist schon ein bedeutender Schritt im Leben eines Kindes.

In diesem Jahr haben wir, der Förderverein, die Eltern im Anschluss an die Einführungsveranstaltung auf einen Kaffee im Hof eingeladen. Wir haben uns sehr gefreut, dass diese Einladung zahlreich angenommen wurde und wir jede Menge netter Gespräche führen konnten. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Frau Budek und Frau Wilke von der Cafeteria bedanken, die uns bei der Bewirtung tatkräftig unterstützt haben. Mit ihrem ehrenamtlichen Engagement versorgen sie seit Jahren unsere Kinder und auch den ein oder anderen Lehrer mit belegten Brötchen, Getränken und auch mal was Süßem, wenn die Nerven danach verlangen... Ich habe mir sagen lassen, dass sich das Team der Cafeteria über weitere Unterstützung freuen würde! 

 

       

 

 

 

 

 

17. Juni 2013

 Ein Wanderpokal

Schule des sozialen Lernens und Miteinanders
Verantwortung übernehmen für Umwelt und Gesellschaft
 

 

 

 

 

 

Nach Einführung des Schulprofils "Schule des sozialen Lernens und Miteinanders" hat der Förderverein einen Wanderpokal gestiftet, der an Klassen verliehen werden soll, die sich besonders engagiert einem entsprechenden Projekt gewidtmet haben. Hier geht die Anerkennung natürlich auch besonders an die Lehrer und Lehrerinnen, denen es gelungen ist, ihre Klassen in besonderem Maße zur Mitarbeit zu motivieren.

In diesem Jahr ging der Pokal an die Klasse 7b, die bei der Althandy-Sammelaktion allein 72 Handys zusammentragen konnte. Der gesamte Erlös von 3€ pro Handy ging an die "Wasser Stiftung". 

Mein Besuch der Klasse kurz nach den Osterferien, bei dem ich der Klasse für ihren "Klassensieg" gratulieren wollte, zeigte mir gleich, dass die Kinder an dieser Aktion auch jede Menge Spaß gehabt haben. 

Mal schauen, was im neuen Schuljahr an interessanten Projekten umgesetzt und letztlich für den Pokal ausgewählt wird. Lassen wir uns überraschen!

 

24. Mai 2013

 Geschafft! Der Flügel gehört endlich uns!

 Mit vereinten Kräften ist es uns nun endlich gelungen. Die  Spendenaktion im  Winter, die im vergangenen Jahr gebildete  Rücklage,  eine nachträgliche  großzügige Sonderspende und  ein Entgegenkommen  im Preis von Seiten des  Steinway-Haus  Berlins. das alles hat dazu  geführt, dass wir Ende Mai endlich  in  der Lage waren, den Flügel  endgültig zu kaufen. Dafür  möchten wir uns noch einmal bei allen  Spendern bedanken. Insbesondere gilt unser Dank dem Steinway-Haus  Berlin für  seine Unterstützung!

 

 

27. Februar 2013

Ganz nach unserem Schulprofil, Schule des sozialen Lernens, Verantwortung für Mensch und Natur, bemühen sich die Lehrer und Lehrerinnen Projekte in den Schulalltag zu integrieren, bei denen sich Schüler und Schülerinnen  an sozialen und umweltrelevanten Aktionen beteiligen können.

An dieser Stelle möchten wir Sie zur Mithilfe und Unterstützung des Umweltprojektes "Handys sammeln und spenden" bitten. Vielleicht haben auch Sie noch alte Handys in der Schublade?!

Weitere Informationen finden Sie hier!

 

23. Januar 2013

Mit den besten Wünschen für ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr melde ich mich aus den Weihnachtsferien zurück. Mit neuem Schwung geht es nun weiter. Wir haben viel vor und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Zwei Dinge liegen mir besonders am Herzen:

Weiterhin steigende Mitgliederzahlen und die

Realisierung eines Sommerfestes in Zusammenhang mit den Schülerprojekttagen "Lebensraum Schule".

Wer davon noch nichts gehört hat: In der Gesamtschülervertretung haben die Schüler den Wunsch geäußert, im Rahmen von Projekttagen einige Verschönerungen in der Schule umzusetzen. Diese Projekttage sollen zu Beginn des Schuljahres 2013/2014 stattfinden. Wir sind der Meinung, dass das Engagement der Schüler unterstützt werden muss. Auf einem Sommerfest kann das neu gewonnene Gemeinschaftsgefühl gemeinsam mit den Eltern und auch Ehemaligen gefeiert werden. Wir stehen am Anfang der Planung, wer also Lust hat, sich der Organisation anzuschließen, kann sich bei uns melden! 

Über Interesse am Förderverein freuen wir uns immer sehr und so nehmen wir gern die Gelegenheit wahr, unsere Projekte und Aktionen auf Ihren Elternabenden vorzustellen. Laden Sie uns einfach dazu ein. 

 

27. November 2012

Tag der offenen Tür am Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums am 24. November!

Vielen Dank all denen, die uns am Samstag in der Schule besucht und unterstützt haben. Gemeinsam mit dem GEV-Vertreter haben wir uns während des Tages der offenen Tür den Fragen interessierter Eltern und Schüler gestellt. So war der Raum im Container zu keiner Zeit leer und mit der gleichzeitigen Versorgung mit Kaffee aus der Cafeteria hatten wir einen abwechslungsreichen Vormittag. 

Gleichzeitig hatten wir natürlich wieder unsere Spendenbox für das Klavier auf dem Tisch. Da müssen nämlich noch rund 3000 € rein, damit wir unserem Ziel näher kommen. Spenden Sie weiter direkt auf unser Konto oder schließen Sie sich den Schulengeln an und werden Sie Unterstützer des Fördervereins der Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums. 

   

   

Spendenkonto bei der MBS Potsdam:

Freunde des FvS-Gymnasiums

KTO 1000960214

BLZ 16050000

 

Schulengel.de

Der aktuelle Stand beträgt bereits 135,74 € mit bisher 

12 Unterstützern. Weihnachtsgeschenke, Büromaterial,

Hundefutter, Schuhe und Klamotten, mit über 1000

Geschäften ist für jeden etwas dabei! Bestimmt!

 

 

23. Oktober 2012

Jetzt schon mal den Termin für die nächste Mitgliederversammlung vormerken:

13. November 2012, 19.30 Uhr, Aula des Hauptgebäudes

Herzlichen Dank an F. Sänger, der mir bezüglich des Newsletters einige Tipps gegeben hat. Jetzt geht es "nur" noch an die Umsetzung. Aber die Anmeldung steht schon. Also, wer auf den Verteiler möchte, bitte oben auf den Link gehen.

 

12. Oktober 2012

Erste Erfolge über die Schulengel. de Aktion. Machen auch Sie mit und unterstützen Sie unsere Schule!

 

 

26. September 2012

Auf Anregung mehrerer Eltern haben wir uns nun bei den Schulengeln angemeldet. Jetzt heißt es einkaufen und spenden mit einem Klick! 

 Registrieren Sie sich gleich jetzt und gehen Sie dann für jeden Online-Einkauf über die Seite www.Schulengel.de zu den von Ihnen gewünschen Shops!

Achten Sie darauf, dass Sie unsere Einrichtung "Förderverein des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums, Berlin-Spandau" unterstützen. Detailierte Informationen finden Sie auf der Schulengel-Seite. 

 

11. September 2012

Heute haben unsere Schüler sich tapfer bei den Bundesjugendspielen geschlagen. Bei strahlendem Sonnenschein wurde gelaufen, gesprungen, geworfen und nebenbei auch noch jede Menge Spaß gehabt.

Für die Stärkung aller Beteiligten waren unser Damen der Cafeteria vor Ort, die bei fast 30 Grad bis 15 Uhr in der Sonne gestanden haben. Ein ganz herzliches Dankeschön für ihr Engagement! 

 

 

29. August 2012

Ein kurzer Zwischenstand über unsere Mitgliederzahlen:

Seit wir den Vorstand im Januar 2012 übernommen haben, hat sich die Zahl der Mitglieder um  mehr als das 6-fache erhöht! Ein stolzes Ergebnis.

In Zahlen ausgedrückt ist die Anzahl der Mitglieder von 4 auf 26 gestiegen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied, dass uns mit seiner Mitgliedschaft sein Vertrauen ausspricht, den Rücken stärkt und uns in unserem Bemühen unterstützt, ein kleines bisschen zur Verbesserung des Schulumfeldes beizutragen.

In unserem Ideenpool sammeln wir Vorschläge für gemeinsame Projekte. Schauen Sie doch mal rein. 

 

 

5. August 2012

Wir starten in das neue Schuljahr und wünschen allen Schülern, Lehrern und Eltern viel Spaß und Erfolg!

Ganz besonders möchten wir die neuen Schüler und ihre Eltern begrüßen. Wir wünschen Ihnen allen einen guten Start und drücken die Daumen, dass alle Wünsche und Erwartungen in Erfüllung gehen.

Die Powerpoint-Präsentation, mit der wir uns vorstellen, finden Sie auch noch einmal unter den Downloads.

 

14. Juni 2012

Achtung - Achtung - Achtung

Wir haben die Bankverbindung geändert!! Bitte bei allen Überweisungen nur noch das folgende Konto bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam nutzen:

Freunde des FvS-Gymnasiums
Kontonummer: 1000960214
BLZ 160 500 00

 

 

8. Juni 2012

Die Golf-AG dieses Jahres - im Herbst haben sie dann hoffentlich alle ihre Platzreife.

Von April bis Oktober fahren die Schüler mit einigen Lehrern raus zum Golfplatz in der Nähe von Ketzin. Hier herrscht Ruhe und eine gewisse Gemütlichkeit. Zeit zur Entspannung und ein wunderschöner Rahmen diese Sportart von einem Profi zu lernen. Er zeigt ihnen das Putten, Chippen, Pitschen und vieles mehr. Dabei nimmt er sich die Zeit auf jeden einzelnen einzugehen, Fehler zu korrigieren und gelungene Schläge zu loben.

Schön, wenn wir den Kindern die Möglichkeit geben können, einmal in diesen besonderen Sport hineinzuschnuppern.

 

 

6. Juni 2012


Von der gestrigen Mitgliederversammlung:

Der neue Vorstandvorsitzende Herr Gerhardt hat gestern Abend über seine Ergebnisse der monatelangen Sichtung der übernommenen Unterlagen berichtet. Am Ende hatten alle Anwesenden einen detailierten Eindruck über den derzeitigen Stand der Dinge. Und ich denke ich übertreibe nicht, wenn ich sage, sie waren alle beeindruckt!

- durch die Abgabe der längst überfälligen Steuererklärungen von 2007/2008/2009 ist die Gemeinnützigkeit des Vereins seit dem 25. Mai wieder in Takt

- die Konten und Gelder sind gesichtet

- es wurde ein Investitionsplan für das Jahr 2012 vorgestellt und verabschiedet

- es wurde die prinzielle Ausrichtung des Vereins vorgestellt, nämlich deutlich mehr Öffentlichkeitsarbeit zu leisten und den Verein auf mehr Schultern aufzubauen

 

Ganz besonders freuen wir uns, dass sich auch interessierte Mitstreiter gefunden haben, die uns aktiv bei der vor uns liegenden Arbeit unterstützen wollen. Wenn auch Sie sich gern einbringen möchten, schreiben Sie uns eine Mail an info@foerderverein-steingymnasium.de 


 
27. Mai 2012

Bevor wir in knapp drei Wochen in die großen Ferien verschwinden, stehen noch ein paar Aktionen an.

Am 30. Mai treffen wir uns noch einmal mit Herrn Verch. Dabei geht es, wie sollte es auch anders sein, darum festzustellen, wo wir mit finanziellen Mitteln unterstützen können. Mehr dazu finden SIe unter Projekte.

Am Donnerstag, den 7. Juni findet ein Hoffest für die Abiturienten statt. Dort hoffen wir ein paar "Freunde Fürs Leben" zu finden. Auch Ehemalige können der Schule verbunden bleiben, und wenn sie nur durch Facebook mit uns verbunden sind. WIr sammeln Klicks und spendieren Florida-Eisgutscheine!

Am Montag, den 11. Juni und Dienstag, den 12. Juni findet die feierliche Zeugnisübergabe für die Abiturienten und deren Eltern statt. Mit einem kleinen Infostand und einem Preisrätsel sind wir dabei.


22. Mai 2012

Wie bereits angekündigt, laden wir Sie am  5. Juni 2012 um 19 Uhr in der Galenstraße zur ersten Mitgliederversammlung 2012 ein. Den Raum entnehmen Sie bitte dem Aushang am Eingang der Schule.

Und damit sich jeder jetzt schon einmal einen Überblick verschaffen kann, finden Sie hier die Tagesordung.

Über ein zahlreiches Erscheinen freuen wir uns!


9. Mai 2012

Nach einem intensiven "Arbeitsessen" haben wir uns auf einen Termin für die nächste Mitgliederversammlung geeinigt.

Bitte vormerken:         5. Juni 2012

Uhrzeit und Ort werden in Kürze bekannt gegeben.

Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, die tatsächliche Zahl der aktiven Mitglieder festzustellen. Es sind aber alle willkommen, die sich für den Förderverein interessieren und einfach mal vorbeischauen wollen.


23. April 2012

Interessantes Gespräch mit Herrn Verch geführt.

Wir haben uns bereiterklärt, dem Bereich Musik finanziell unter die Arme zu greifen. Das elektronische Equipment ist durch den häufigen Einsatz inzwischen überholungsbedürftig.

Nach ständigen Verzögerungen im Bereich Physik haben wir nun entschieden, zumindest mit dem Anschaffen notwendigen Zubehörs zu beginnen, der auch bei einem eventuell anstehenden Umzug der Räumlichkeiten (Neubau) ohne Probleme mitgenommen werden kann. Wer sich hierfür interessiert wird demnächst eine Seite finden, auf der eine konkrete Wunschliste für Spender abgebildet ist. Dafür werden wir zunächst eine Bestandsaufnahme mit dem Fachbereich durchführen!

Schüler gesucht!!!!
Auch die Internet-AG möchten wir unterstützen. Leider sind dort derzeit nur 4 Schüler aktiv beteiligt. Wo sind denn all unsere Computerfreaks? Könnt Ihr da nichts mehr lernen? Dann kommt doch und unterstützt das Projekt!! Wie könnte das für Euch Schüler reizvoll gestaltet werden? Bitte gebt uns ein Feedback!


 

19. April 2012

Wir begrüßen das erste neue Mitglied. Herzlich Willkommen im Team!

Außerdem durften wir uns heute bereits zum zweiten Mal anlässlich eines Elternabends vorstellen. Vielen Dank für die Einladung, es hat mir viel Spaß gemacht!


 7. April 2012

 In der vergangenen Woche haben wir vom Finanzamt erfahren, dass die  Steuererklärung für die Jahre 2007/2008/2009 nicht abgegeben wurde. Aus  diesem Grund wurde die Gemeinnützigkeit per Schreiben vom 12. März 2012  ausgesetzt. Hierdurch müssen auch die Steuererklärungen der Jahre 2010 und  2011 bis Ende Mai außerhalb der üblichen 3-Jahres-Regel abgeben werden.

 Nach Abgabe und Prüfung der Erklärungen für 2007-2009 wird der alte Zustand  wieder in Kraft gesetzt. Wir arbeiten bereits mit Hochdruck daran, sämtliche  Steuererklärungen fristgerecht einzureichen, um den alten Zustand kurzfristig  wieder herzustellen.  

 Nichtsdestotrotz wünschen wir Ihnen allen ein schönes Osterfest!

  


2. April 2012

Auf besonderen Wunsch haben wir nun auch ein Gästebuch eingerichtet. Dort können Sie uns jederzeit ein Feedback hinterlassen. Über die vielen Glückwünsche zu unserem neuen Auftritt möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken.


 

22. März 2012

 Wir gratulieren

 7 Schüler und Schülerinnen haben mit Erfolg das Examen des Cambridge  ESOL Instituts abgelegt. Nach zwei Jahren harter Arbeit halten die 7  nun stolz ihre Zeugnisse in der Hand. Das Cambridge Certificate in  Advanced English ist ein weltweit anerkanntes Zeugnis für  Englischkenntnisse auf hohem Niveau. Es wird an Hochschulen, bei  Arbeitgebern und Regierungen geschätzt und an einer Vielzahl von  ausländischen Universitäten als Sprachnachweis erwartet. Wie gut also,  diese Prüfung bereits während der Schulzeit absolvieren zu können,  unterstützt und vorbereitet von einem engagierten Lehrer. Neben dem Effekt, den dieser zusätzliche Kurs auf das Englisch im Abitur hat, haben sich die Absolventen ganz besonders positiv über die neu erworbenen Lernstrategien geäußert.

Und für die Eltern aller sei gesagt: Hier ermöglicht die Schule den Schülern eine in der Regel kostspielige Zusatzqualifizierung, in dem sie den Zusatzgrundkurs Cambridge in den Lehrplan des 1. und 2. Semesters aufgenommen hat. Dadurch entfallen die Kursgebühren und Schüler, die im Rahmen der Schule zur Prüfung angemeldet werden, erhalten auch noch einen Nachlass auf die Prüfunsgebühr. Zur Abrundung brauchen wir nun nur noch ein oder zwei weitere engagierte Englischlehrer, die zur Einführung vor dem Kurs und zur intensiven Vorbereitung der Prüfung eine AG anbieten. Wir halten das Projekt für förderungswürdig und haben den Absolventen zu ihrer Zeugnisüberreichung einen kleinen Thaliagutschein überreicht.

Noch einmal: Herzlichen Glückwunsch zu den herausragend guten Prüfungsergebnissen!


 

24. Januar 2012

Staffelstabübergabe am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium!

Am 24. Januar 2012 wurde im Rahmen einer Mitgliedersitzung ein neuer Vorstand gewählt, die Geschicke des Fördervereins in die Hand zu nehmen. Harald Gerhardt als Vorsitzender, Bettina Kasperowski als stellvertretende Vorsitzende und Catrin Hager, Schriftführerin werden dabei von Christoph Ladwig als Kassenwart/Revisor und Jörg Brandes als Revisor unterstützt.

Wir freuen uns auf die neuen Aufgaben und hoffen auf breite Unterstützung durch Lehrer- und Elternschaft. Gleichzeitig möchten wir dem alten Vorstand im Namen aller Eltern, Schüler und Lehrer ganz herzlich für ihre Zeit und Engagement danken. Herr El-Naschef und sein Team, Frau Schwarzenbacher und Herrn Brandes haben in den 3 arbeitsreichen Jahren erfolgreich Gelder zusammengetragen und diverse Projekte unterstützt.

 

Top